Tierarztpraxis Herzogstraße
Dr. Katja Sommer

Herzogstr. 53
40215 Düsseldorf
(Friedrichstadt)

Telefon:+49 (0)211 97177734
Telefax:+49 (0)211 97177735


eMail: hier klicken


Terminsprechstunde:
Mo-Fr
9:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Sondertermine/Hausbesuche
nach Absprache!


Parkplätze im Hinterhof
Zugang Jahnstr. 36


Interessante Links

Wissenswertes:

Gassireport
Hier geht's rund um den Hund! Und zwar kunterbunt! Eben alle Wuff-Themen, die man für den Blog "Gassireport" so erschnüffeln kann. Und meist werden die spannenden, lustigen, unterhaltsamen und tierischen Geschichten aus der Sicht des Hundes "Rico" erzählt!

Die PfotenBar in der Fichtenstraße 36 in Düsseldorf-Flingern
In der PfotenBar finden Sie nicht nur ein vielfältiges Angebot an BARF (rohes Fleisch und Nahrungsergänzungen) sowie alternativen Futtermarken, sondern vor allem auch eine kompetente Beratung rund um Hund und Katze. Auch Tiere mit Organkrankheiten bekommen hier die richtige INDIVIDUELLE Futterzusammensetzung.

Das Hundekanu - Kanutouren für Mensch und Hund
Infos und Buchungstermine für einen besonderen Erlebnistag für Hund und Halter. Die Kanufahrten finden auf der Wupper oder Sieg mit anschließendem gemeinsamen Grillen statt.

Gesunde Bulldoggen
Alles über die GESUNDE Zucht von Französischen Bulldoggen einschließlich fundierter Fachinformationen über die rasseprädisponierten Erkrankungen

 

Tierregistrierung und Haustierversicherung:

TASSO e.V. - "Komm zurück. Mit TASSO!"
Kostenlose Registrierung und Rückvermittlung entlaufender Tiere - deutschlandweit

AGILA - eine Haustierversicherung für alle Fälle und Felle
Tierkrankenschutz und Tierhaftpflichtversicherung - Rundumschutz für Ihr Tier!

 

Anerkannte Organisationen und Vereine für Fortbildungen:

Akademie für tierärztliche Fortbildung (ATF)
Fortbildungsorganisation der Bundestierärztekammer (BTK). Ihre zentrale Aufgabe ist die Prüfung der Qualität von Fortbildungen anderer Träger.

Fortbildungsgemeinschaft Veterinärophthalmologie (FVO)
Zusammenschluss von Tierärzten/-innen mit besonderem Interesse an der Augenheilkunde. Zweck der Vereinigung ist die Förderung der Aus– und Fortbildung von Tierärzten sowie die Förderung der Wissenschaft auf dem Gebiet der veterinärmedizinischen Ophthalmologie.

European College of Veterinary Surgeons (ECVS)
Das ECVS hat es sich zur Aufgabe gemacht, die höchstmöglichen Standards für die chirurgische Versorgung von Tiere zu schaffen. Sie bildet Tierärzte in diesem Fachbereich zu Experten aus ("Spezialisten/Diplomates") und sorgt für die Aufrechterhaltung dieser Standards innerhalb dieser Tierärzteschaft europaweit.

Improve International
Improve International ist der weltweit größte Fortbildungsanbieter für Tierärzte zur Erlangung des General Practitioner Certificate (GPCert), ein postgraduelles Zertifikat in verschiedenen Bereichen der Tiermedizin. Die Zertifizierung erfolgt unter den Richtlinien der European School of Veterinary Postgraduate Studies (ESVPS).

European School of Veterinary Postgraduate Studies (ESVPS)
Die ESVPS vergibt europaweit anerkannte Zertifikate in verschiedenen Fachbereichen an Tierärzte, die an auf sich aufbauenden Fortbildungsprogrammen teilgenommen und mit einer Prüfung abgeschlossen haben. Durch die strengen Validierungsprozesse erfüllt diese Ausbildung den höchsten akademischen Standard.

Akademie für Tiernaturheilkunde
Die Deutsche Akademie für Tiernaturheilkunde bietet Ausbildungsgänge im Präsenzunterricht zu kurativen Tierberufen, u.a. die Ausbildung zur Tierphysiotherapie.

 

Zusammenarbeit mit Kollegen:

Kleintierkardio
Kardiologie bei Frau Dr. Nicola Stalla
Zusatzbezeichnet Kardiologie beim Kleintier

Tierarztpraxis-Augenheilkunde in Bonn, Dres. Denninger/Hertslet
Wir überweisen unsere Patienten für die Katarakt-Operation ("Grauer-Star") nach Bonn. Die Vor- und Nachuntersuchungen können natürlich bei uns durchgeführt werden.

 

Zuständige Tierärztekammern:

Tierärztekammer Nordrhein
zuständige Tierärztekammer für das Bundesland Nordrhein

Bundestierärztekammer (BTK)
Arbeitsgemeinschaft der Deutschen Tierärztekammern